Facebook Share
-

In den Bergen.

Was für ein wunderbarer Trip. Ich bin mit Naemi nach Bozen gefahren. Erst mit in einem Schlafwagen bis München und dann weiter bis Bozen. Noch eine Stunde Bus und schon saßen wir in der Sonne und guckten auf die Berge. Ein Traum! Dort fiel mir erst einmal auf, wie anstrengend dieser Winter war und ist. Eine Woche in großartiger Gesellschaft, mit leckerem Essen und bisweilen klasse Schnee, auf leeren Pisten. Naemi fährt nur noch Schuß und der alte Papa kommt auf seinem Snowboard kaum hinterher. In die Berge schauen ist wirklich beeindruckend. Ich zehre noch immer!

 

  

Zurück